Herzlich willkommen!

Apotheke
Seit 1906 sind wir Ihr Ansprechpartner für Gesundheit in Heilbronn-Böckingen.
Auf unserer neuen Homepage erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Neuigkeiten, unsere Service-Leistungen und Informationen rund um das Thema Gesundheit.

Wir informieren und helfen gerne.

Sie können das Team der Adler Apotheke telefonisch direkt unter 07131/381003 erreichen.
Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat gerne zur Seite. Hier können Sie Medikamente direkt bei uns reservieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aktuelles

Die Adler-Apotheke auf Social-Media

Facebook Instagram

Rückblick auf vergangene Aktionen

Sonderangebote

Seit März 2016 werden unsere beliebten Coupon- & Angebots-Flyer über das Echo am Mittwoch alle zwei Monate an alle Haushalte in Böckingen & Klingenberg verteilt.
Sollten Sie das Echo am Mittwoch nicht bekommen, können Sie den Flyer gerne auch hier ausdrucken.

Einladungsflyer Einladungsflyer


Sonderangebote drucken

Unser Team

Fachliche Kompetenz und überaus freundlichen Service bietet Ihnen unser tolles Team -
wir freuen uns, für Ihre Wünsche und Bedürfnisse da zu sein!

Tobias Reineck

Berufsgruppe
Tobias Reineck
Apothekeninhaber

seit Januar 2015

Sprachen:
DeutschEnglischFranzösisch

Inge Rössle-Ullmann

Berufsgruppe
Inge Rössle-Ullmann
Apothekerin

Bei uns seit Dezember 2013

Sprachen:
DeutschEnglisch

Ellen Harth

Berufsgruppe
Ellen Harth
Apothekerin
Fachapothekerin für Klinische Pharmazie
Apothekerin für Antikoagulations-Management

Bei uns seit Mai 2014

Sprachen:
DeutschEnglischItalienisch

Stephanie Siegmann

Berufsgruppe
Stephanie Siegmann
Pharmazeutisch-Technische Assistentin
Kundenberaterin Phytotherapie (IHK)

Bei uns seit April 2016

Sprachen:
DeutschEnglisch

Dagmar Iwan

Berufsgruppe
Dagmar Iwan
Pharmazeutisch-Technische Assistentin
Homöopathie-PTA
Kundenbetreuung Homöopathie (IHK)

Bei uns seit Juli 2015

Sprachen:
DeutschEnglisch

Birgit Glaser

Berufsgruppe
Birgit Glaser
Pharmazeutisch-Technische Assistentin

Bei uns seit Juni 1994

Sprachen:
DeutschEnglisch

Romina Toderico

Berufsgruppe
Romina Toderico
Pharmazeutisch-Technische Assistentin

Bei uns seit August 2007

Sprachen:
DeutschEnglischItalienisch

Gerlinde Hoffman-Guimaraes

Berufsgruppe
Gerlinde Hoffman-Guimaraes
Pharmazeutisch-Kaufmännische Angestellte

Bei uns seit August 1999

Sprachen:
DeutschEnglischRumänisch

Dietlinde Klein

Berufsgruppe
Dietlinde Klein
Pharmazeutisch-Kaufmännische Angestellte

Bei uns seit Juli 1991

Sprachen:
DeutschEnglisch

Natalie Herter

Berufsgruppe
Natalie Herter
Pharmazeutisch-Technische Assistentin

Bei uns seit September 2015

Sprachen:
DeutschRussischEnglisch

Jutta Ebser

Berufsgruppe
Jutta Ebser
Botendienste

Bei uns seit März 2007

Sprachen:
Deutsch

Teambild 1

Teambild 2



Tobias Reineck
Berufsgruppe
Tobias Reineck
Apothekeninhaber

seit Januar 2015

Sprachen:
Deutsch   Englisch   Französisch  

Inge Rössle-Ullmann
Berufsgruppe
Inge Rössle-Ullmann
Apothekerin

Bei uns seit Dezember 2013

Sprachen:
Deutsch   Englisch  

Ellen Harth
Berufsgruppe
Ellen Harth
Apothekerin

Fachapothekerin für Klinische Pharmazie
Apothekerin für Antikoagulations-Management

Bei uns seit Mai 2014

Sprachen:
Deutsch   Englisch   Italienisch  

Stephanie Siegmann
Berufsgruppe
Stephanie Siegmann
Pharmazeutisch-Technische Assistentin

Kundenberaterin Phytotherapie (IHK)

Bei uns seit April 2016

Sprachen:
Deutsch   Englisch  

Dagmar Iwan
Berufsgruppe
Dagmar Iwan
Pharmazeutisch-Technische Assistentin

Homöopathie-PTA
Kundenbetreuung Homöopathie (IHK)

Bei uns seit Juli 2015

Sprachen:
Deutsch   Englisch  

Birgit Glaser
Berufsgruppe
Birgit Glaser
Pharmazeutisch-Technische Assistentin

Bei uns seit Juni 1994

Sprachen:
Deutsch   Englisch  

Romina Toderico
Berufsgruppe
Romina Toderico
Pharmazeutisch-Technische Assistentin

Bei uns seit August 2007

Sprachen:
Deutsch   Englisch   Italienisch  

Gerlinde Hoffman-Guimaraes
Berufsgruppe
Gerlinde Hoffman-Guimaraes
Pharmazeutisch-Kaufmännische Angestellte

Bei uns seit August 1999

Sprachen:
Deutsch   Englisch   Rumänisch  

Dietlinde Klein
Berufsgruppe
Dietlinde Klein
Pharmazeutisch-Kaufmännische Angestellte

Bei uns seit Juli 1991

Sprachen:
Deutsch   Englisch  

Natalie Herter
Berufsgruppe
Natalie Herter
Pharmazeutisch-Technische Assistentin

Bei uns seit September 2015

Sprachen:
Deutsch   Russisch   Englisch  

Jutta Ebser
Berufsgruppe
Jutta Ebser
Botendienste

Bei uns seit März 2007

Sprachen:
Deutsch  

Teambild 1


Teambild 2


Gesundheitsnews

Wann zum HIV-Test?

Bild
| Fotoquelle: Room´s studio/Shutterstock.com

Moderne Medikamente haben die HIV-Infektion zu einer behandelbaren Erkrankung gemacht. Die Chancen sind am besten, wenn die Infektion früh erkannt und therapiert wird. Doch welche Beschwerden sind verdächtig und wann macht ein Test Sinn?

Kein Todesurteil mehr

Im letzten Jahrhundert galt die Diagnose HIV-Infektion noch als Todesurteil. Das hat sich heute zum Glück geändert. Zwar lässt sich das Virus auch mit modernster Medizin nicht aus dem Körper eliminieren. Mit den neuen effektiven Medikamenten kann man es jedoch gut in Schach halten und lebensbedrohliche Erkrankungen verhindern. Die Chancen für eine wirksame Therapie steigen, je früher man damit beginnen kann. Früherkennung ist also gerade bei HIV-Infektionen lebenswichtig.

Wer soll sich testen lassen?

Wer häufig ungeschützten Sex hat, weiß selbst, dass er oder sie gefährdet ist für eine HIV-Infektion. Weitere Risikofaktoren sind sexuelle Kontakte in Ländern mit hoher HIV-Rate wie Kenia oder Thailand und Analverkehr. Testen lassen sollte man sich nach ungeschütztem Anal- oder Vaginalverkehr mit einem Partner, der HIV-positiv sein könnte. Das geht frühestens 6 Wochen nach der Risikosituation, wenn man sich für einen Labortest entscheidet, der Antigen und Antikörper nachweist. Noch länger warten muss, wer sich für den Schnelltest entscheidet. Dieser Test ist frühesten nach 3 Monaten aussagekräftig.

Besser anonym?

Bei Exposition oder Warnsymptomen ist der HIV-Test eine Kassenleistung. Ob man diese aber in Anspruch nehmen möchte oder sich lieber anonym testen lässt, muss jeder für sich entscheiden. Da ein Test vom Hausarzt bei der Krankenkasse aktenkundig wird, kann dies später zu Problemen bei Versicherungsabschlüssen führen. In vielen Gesundheitsämtern und in manchen Aidshilfe-Stellen ist es auch möglich, sich anonym testen lassen, häufig sogar kostenlos oder gegen eine nur geringe Gebühr.

HIV-Tests aus dem Internet oder der Apotheke ermöglichen auch einen Selbsttest von zu Hause aus. Ein Tropfen Blut aus der Fingerkuppe reicht dafür aus. Empfehlenswert sind nur Tests, die das CE-Prüfsiegel der Europäischen Union tragen, für die Anwendung durch Laien konzipiert und in Europa zugelassen sind.

Warnsignale für Immunschwäche

Doch mit HIV infizieren sich auch Menschen außerhalb der typischen Risikogruppen, z. B., wenn der Partner das Virus unbemerkt mit nach Hause bringt. Hier bleibt eine HIV-Infektion oft lange verborgen. Manche Erkrankungen können jedoch einen Hinweis darauf geben, dass etwas mit dem Immunsystem nicht stimmt. Hellhörig werden und den Hausarzt ansprechen sollte man z. B. bei folgenden Konstellationen:

  • Wiederholte Halsentzündungen mit Lymphknotenschwellungen
  • Immer wieder auftretende, ausgeprägte Herpes-simplex-Rezidive
  • Gürtelrose in jungen Jahren
  • Neu aufgetretene Schuppenflechte oder seborrhoische Dermatitis
  • Zunahme von Infekten
  • Pilzerkrankungen wie z. B. Mundsoor.

Quellen: Ärztezeitung, Deutsche Aidshilfe

11.12.2019

Service-Leistungen

Hier finden Sie einen Überblick über die wichtigsten
Service-Leistungen der Adler-Apotheke Heilbronn-Böckingen

  • Lieferservice +

    • Wir versuchen stets alle Ihre Medikamente vorrätig zu halten.
      Sollten wir einmal ein benötigtes Arzneimittel nicht an Lager haben,
      bringen wir dieses gerne so schnell wie möglich bei Ihnen zu Hause vorbei.

  • Kosmetik +

    • Unsere Haut ist eines der wichtigsten Organe des menschlichen Körpers und oft auch ein Spiegelbild unserer Seele.
      Unsere erfahrenen Mitarbeiterinnen bieten Ihnen zu den Kosmetikserien Avène, Eucerin sowie Olivenöl Informationen.
      Außerdem führen wir Produkte der Firma Weleda, Frei und Eubos.
      Gerne nehmen wir uns die nötige Zeit für einen persönlichen Termin.

  • Abholfächer +

    • Sie können ein bestelltes Medikament nicht während unserer Öffnungszeiten abholen?
      Kein Problem dank unserer Abholfächer!
      Mit Hilfe modernster Technik können wir Ihr Medikament absolut sicher für Sie zur Abholung zu jeder Tages- und Nachtzeit bereit halten.
      Sprechen Sie uns gerne auf diese Möglichkeit an.

  • Heilpflanzenlexikon +

    • In diesem umfassenden Heilpflanzenlexikon gewinnen Sie einen Überblick über die wichtigsten Arzneipflanzen, Ihre Wirkungen und Anwendungsbereiche.

  • Medikationsmanagement +

    • Sie wissen nicht, ob sich alle Ihre Arzneimittel oder Nahrungsergänzungsmittel untereinander vertragen?
      Sie sind unsicher, was Dosierungen, die korrekte Anwendung und potenzielle Nebenwirkungen Ihrer Arzneimittel angeht?
      Sprechen Sie uns an und profitieren Sie von unserem umfangreichen Fachwissen über Arzneimittel, ihre Wirkungen, Wechsel- und Nebenwirkungen.
      Gerne kontrollieren wir auch Ihre Hausapotheke auf Vollständigkeit und eventuell abgelaufene Präparate.

  • Verleihgeräte +

    • Wir verleihen elektrische Milchpumpen der Firma Medela sowie PARI-Inhalationsgeräte.

  • Kompressionsstrümpfe +

    • Unsere zertifizierten Kompressionsstrumpf-Fachkräfte Frau Michelbach und Frau Iwan messen Ihnen Ihre persönlichen Strümpfe so an, dass Sie individuell perfekt passen.

      Wenn Sie ein Rezept über Kompressionsstrümpfe von Ihrem Arzt bekommen haben, dürfen Sie dieses gerne bei uns einlösen.



Unsere Bilder

Beratungs-Videos

Hier zeigen wir Ihnen wertvolle und hilfreiche Tipps zur korrekten Anwendung verschiedener Arzneiformen.
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Medikamente online reservieren

Notdienst

Anschrift
Notdienstzeiten
Gartenstraße 55
74072 Heilbronn
Tel:07131/88 81 00
vom 14.12. - 08:30 Uhr
bis 15.12. - 08:30 Uhr
Rötelstr. 35
74172 Neckarsulm
Tel:07132/64 86
vom 14.12. - 08:30 Uhr
bis 15.12. - 08:30 Uhr
Obere Gasse 2
74226 Nordheim
Tel:07133/9 01 18 55
vom 14.12. - 08:30 Uhr
bis 15.12. - 08:30 Uhr
Kirchplatz 22
74906 Bad Rappenau
Tel:07264/10 50
vom 14.12. - 08:30 Uhr
bis 15.12. - 08:30 Uhr
Copyright 2015 Adler Apotheke | Impressum | Datenschutz